Aktuell

D.A.S.
Neuigkeiten

Neuigkeiten über die D.A.S. GmbH und unser NVH-Portfolio lesen Sie hier.

März 2018

Der stille Zuhörer – Kunstköpfe der Fa. Head Acoustics

Neben konventioneller Luftschall-,  Körperschall-, Drehschwingungs-, Druck-, Kraft- und berührungsloser Drehzahlmesstechnik wurde der Bestand um einen Kunstkopf der Fa. Head Acoustics erweitert.

Der dem menschlichen Abbild nachempfundene Sensorverbund eignet sich ideal zum gehörrichtigen Aufzeichnen von Luftschall an klassischen Mensch-Maschine-Schnittstellen, wie z.B. den Fahrgastsitzen in Personenkraftwagen.

Februar 2018

Optionaler Rüstplatz

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Rüstplätzen für Fahrzeuge in beiden Gebäudekomplexen wurde ein Weiterer fertig gestellt.
Ihnen als Kunde bietet sich so die Möglichkeit ungestört an einer Vielzahl von Fahrzeugen gleichzeitig Umbauten vorzunehmen und/oder diese aufrüsten zu lassen.

Die einzelnen Rüstplätze beinhalten jeweils voll ausgestattete Werkzeugwägen, Hebebühnen und der schnelle Zugang zur D.A.S.-eigenen Messtechnik.

Januar 2018

Bezug der Büroflächen im Neubau

Im Rahmen der Expansion und im Zuge der Erweiterung des Mitarbeiterstammes verteilen sich die Arbeitsplätze neben der bisherigen Anschrift auch auf den Gebäudekomplex in der Mercedesstraße im Gewerbegebiet Grafenau.

November 2017

FEM-Analysen mit ANSYS

Der Workflow bei der Lösung vibroakustischer Problemstellungen wurde um weiteres Element ergänzt. Sowohl vorab, als auch untersuchungsbegleitend sind bei der Fa. D.A.S. nun Berechnung mit der Software ANSYS möglich.

In Bezug auf Haltbarkeits- und Ermüdungsuntersuchungen stellt dies eine optimale  Ergänzung für die Komponenten, Rollen- und Motorenprüfstände bei der Fa. D.A.S. dar.

August 2017

Frontend-2-go (Müller-BBM MKII)

Auf Kundenwunsch hat die Firma D.A.S. den Bestand an Frontends um ein kleines mobiles MKII der Fa. Mueller BBM erweitert.
Das 4-slot MKII eignet sich so ideal für mobile Messungen auf öffentlichen Straßen sowie Teststrecken. Oder für kleine lokale Untersuchungsumfänge am Standort Grafenau.

März 2017

Elektrodynamischer Schwingerreger: Erweiterung um Schwingtisch

Zur Beschleunigung der Prüfläufe mittels Shaker wurde Dieser um einen Schwingtisch erweitert. So können ganze Motoren und Bauteilgruppen bis 650kg mit nur einer einzigen Fixierung zeit- und kostensparend angeregt werden. Ein schnelles Umspannen des Prüflings für alle 3 Raumrichtungen ist so gewährleistet.

Der Schwingtisch ist ebenfalls mit der Option für eine Klimakammer vorbereitet.

Januar 2017

Digitalbus-Option: Flex-Ray (für Müller-BBM MKII)

Mit der Option für das MBBM-MKII ist es nun möglich auch aktuelle Digitalbuskanäle vom Typ Flex-Ray parallel zum CAN aufzuzeichnen. Viele OEMs setzen bereits ausschließlich auf diesen aktuellen  Bus-Typ. Bis zu 2 FlexRay-Kanäle können fortan neben gängigen Messaufnehmern mitgemessen, nachausgewertet und online angezeigt werden.

Oktober 2016

Handheld-Frontend der Fa. Bruel&Kjaer

Für schnelle und zeitkritische Messumfänge oder Messungen mit geringer Sensoranzahl steht nun ein handliches Frontend der Fa. Bruel&Kjaer zur Verfügung. 

So sind auch kurzfristige Messungen mit überschaubaren zeitlichem Umfang oder Maschinenanalysen bei Ihnen vor Ort möglich.

Ein Betriebswuchten Ihrer Maschinen, Fahrzeuge und/oder Antriebe ist so komfortabel  und schnell möglich.

Oktober 2016

Inspiration Day 2016

Erstmalig in der Geschichte der D.A.S. wurde ein Tag der offenen Tür veranstaltet. Dieser Anlass wurde gleichwohl für eine Hausmesse genutzt.

Handverlesene Personen aus dem Bereich NVH (OEM, Zulieferer und Systemlieferanten) bot sich so die Möglichkeit, sich sowohl im Bereich der angebotenen Dienstleistungen bei der D.A.S., als auch über die Neuigkeiten im Bereich der Messtechnik zu informieren.

Juli 2016

Heißgaserzeuger bis 900°C

Für Anregungskollektive und Dauerlaufapproximationen unter realen Temperaturen steht Ihnen nun ein Heißgaserzeuger zur Verfügung.

Dieser  erreicht lokale Temperaturmaxima von bis zu 900°C und kann mittels Automatisierung (Siemens) für Ihre Temperaturzyklen individuell konfiguriert werden

Shaker-Dauerläufe von Abgasführenden Komponenten im worst-case-Fall sind auf diese Weise einfach zu realisieren.

März 2016

Digitalbus-Erweiterung für MüllerBBM MKII - FlexRay™

Neben dem gängigen CAN- und LIN-Standard bieten wir Ihnen nun auch die Möglichkeit den FlexRay an Ihrem Fahrzeug direkt abzugreifen.

So ist für Sie eine Aufzeichnung von NVH-relevanten Messgrößen mit Bezug zu sicherheitskritischen Kennwerten gewährleistet.
Eine parallele Aufzeichnung von bis zu 2 CAN-Datenströmen ist weiterhin gewährleistet.

Februar 2016

2 neue PolyTec Rotationslaser

Die Familie der berührungslosen Messtechnik bei der D.A.S. hat Zuwachs bekommen.

Neben Biegeschwingungs- und Triangulationslaser haben Sie nun die Möglichkeit auf bis zu 3 Rotationslaser bei uns zugreifen zu können. So können Sie beliebige Messkonfigurationen von Ein- und Ausgangs-, Kardan- und Seitenwellen realisieren.

Januar 2016

Inbetriebnahme des Akustik-Bremsenprüfstandes

Aufnahme des Messbetriebes am NVH-Bremsenprüfstand.

Im Neuen Jahr wurde das Dienstleistungsportfolio um einen Bremsenprüfstand erweitert.
Dieser dient mit seinen möglichen Umfängen (Bsp.: SAE-Tests) als ideale Grundlage für aktuell aufkommende  NVH-Herausforderungen bei PKW- und NKW-Bremsanlagen.

Auf diese Weise können Vorabergebnisse fahrzeugautark ermittelt und an unseren Rollenprüfständen nachträglich kundenentscheidend plausibilisiert werden.

Januar 2016

Fertigstellung Rohbau – Gebäudekomplex 2

Der Gebäudekomplex wurde fertig gestellt.
Für Sie bietet sich nun die Möglichkeit Akustik-Prüfstände jedweder Art (Rollen-, Motor- und/oder Triebstrangprüfstand) in Kombination mit Großraumbüros, kleinen Werkstattbereichen inkl. Lager und Hebebühnen individuell konfigurieren zu können.

Auf mehrfachen Wunsch haben Sie nun die Möglichkeit ungestört, isoliert, autark und mit allen Annehmlichkeiten, die Sie bisher von der D.A.S. gewohnt sind, Ihre Erprobungen durchführen zu können und das auf bis zu 3900m² Nutz- und 1700m² Bürofläche.

Erprobung neu definiert:  gewohnt, komplett, vor Ort

Dezember 2015

Kompressibilitätsprüfstand der Fa. Federal Mogul

Zur Ermittlung der Kompressibilität steht Ihnen nun ein Prüfstand bei uns im Haus zur Verfügung. Dieser kann eigenständig oder in Kombination mit dem NVH-Bremsenprüfstand genutzt und gebucht werden und dient so als ideale Ergänzung für Ihre NVH-Bremsen-Umfänge

November 2015

Neuer Internetauftritt

Wir freuen uns, mit unserem neuen Internetauftritt auf der neuen Domain www.das-nvh.de unsere Stärken noch besser zum Ausdruck bringen zu können.

ERWEITERUNG DES CONTROLLERS
Erweiterung der Komponentenprüfstände um einen neuen aktuellen Controller samt Regelsoftware der Firma VibrationResearch.

Juli 2015

Baubeginn Erweiterung

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, erweitern wir. Neben unserem bisherigen Gebäude in der Berta-Benz-Straße entsteht ein Neubau, der mit einem Bremsenprüfstand, zwei NVH-Prüfständen zur kundenindividuellen Bestückung und einem Schallraum ausgestattet sein wird.

März 2015

Erweiterung Komponentenprüfstände

Erweiterung der Komponentenprüfstände um einen 68-kN-Shaker.

Juli 2014

Pedalwertgeber

Eine Regelung vom Bedienraum aus erweitert die Rollenprüfstände um die Möglichkeit, Lastvorgaben (Pedalwert) von außerhalb des Fahrzeuges vorzugeben.

Januar 2014

Inbetriebnahme des 2. Rollenprüfstands

Unser neuer Allrad-Rollenprüfstand mit 48" Rollen und 4 Antrieben stehen eine Vielzahl neuer Funktionen zur Verfügung. Neben geschwindigkeitsgeregelten Rampen oder Strassensimultaion kann unter Anderem radselektiv gefahren werden.

November 2013

Erweiterung Messsysteme: MKII auf neue G2 Plus Module umgerüstet

Die neuen G2 Plus Module erhöhen die Leistungsfähigkeit unseres PAK Systems!

Juli 2013

Tankstelle

Inbetriebnahme einer eigenen Tankstelle zur vollautomatisierten Betankung des Motorprüfstandes.

September 2012

Neuanschaffung eines weiteren Messsystems: Mueller BBM PAK

Aufgrund der steigenden Nachfrage haben wir uns entschieden, ein neues Messsystem von Mueller BBM anzuschaffen. Dies beinhaltet ein 8-slot MKII Frontend und die zugehörige Mess- und Auswertesoftware PAK.

Juli 2012

Erweiterung Rollenprüfstand: Dynamische Pedalwertausgabe

Wir haben unsere Steuerung des Rollenprüfstands um ein weiteres Feature erweitert. Der Lastzustand kann mittels des passenden Pedaladapters – kann auf Wunsch angefertigt werden – an der Steuerung eingestellt werden und dynamisch (Zeitrampe) verändert werden.

Juli 2012

Neuanschaffung: Bolzenschweißgerät

Aufgrund der erhöhten Nachfrage nach Betriebsschwinganalysen an Abgasanlagen und der Möglichkeit des Aufbaus von Abgasanlagen im Originalzustand auf unserem Motorenprüfstand sind wir nun in der Lage, Bolzen von M3-M8 zur Befestigung einer Sensor-Wasserkühlung direkt im Prüfstand an der Abgasanlage anzubringen.

Mai 2012

Erweiterung Motorenprüfstand: Aufbau original Abgasanlage möglich

Durch Änderung der Bremswellenlagerung bietet unser Akustik-Motorprüfstand abhängig vom Fahrzeugtyp die Möglichkeit, Abgasanlagen im Originalzustand aufzubauen z.B. für Betriebsschwinganalysen, Resonanzdauerläufe oder Hot-Cold-Tests.

Februar 2012

Erweiterung Motorenprüfstand: Komplettumbau mit großer Kühlanlage

Zum Jahreswechsel haben wir unseren Motorenprüfstand komplett überarbeitet. Größte Neuerung ist die Kaltwasseranlage für wassergekühlte Ladeluftkühlung mit minimaler Vorlauftemperatur von 10 °C und einer Kühlleistung von 52 kW. Alle Kühlkreise können mittels Mischventilen auf eine definierte Zieltemperatur geregelt werden. Zudem wurde die gesamte dauerhafte Kühlleistung auf 250 kW erhöht.